>>> Aktuelle Themen <<<
  

27. März 2020
Kurzfilm: Schneekatastrophe 1979 in Schleswig/Friedrichsberg

>>> Aktuelle Themen <<<
  

24. März 2020
Abbruch Hallen Carl Söhrn, Neubau Edeka-Markt

>>> Aktuelle Themen <<<
  

20. März 2020
Lagebericht von Bürgermeister Stephan Dose

>>> Aktuelle Themen <<<
  

11. März 2020
Aus der Fotokiste - Kornmarkt 5, 1980

>>> Aktuelle Themen <<<
  

10. März 2020
Baufortschritt Kloster auf der Freiheit

>>> Aktuelle Themen <<<
  

8. März 2020
Baufortschritt Pionierhafen Schleswig

>>> Aktuelle Themen <<<
  

8. März 2020
Abbruch Halle 53  auf der Freiheit

>>> Aktuelle Themen <<<
  

6. März 2020
Aus der Fotokiste - Blick auf die Wikinghalbinsel

>>> Aktuelle Themen <<<
  

3. März 2020
"Beat der Nationen" im Ballhaus Hohenzollern 1965

 

 

Im Februar 2008 erfolgte der Spatenstich für eine große Gewerbeanlage der team-Mineralöle GmbH & Co.KG an der Ecke St.-Jürgener-Straße/Marie-Curie-Straße in Schleswig. Das Unternehmen aus Süderbrarup wird dort in den kommenden 6 Monaten ein neues Vertriebsbüro für das Kreisgebiet Schleswig-Flensburg bauen.
Weiterhin sollen auf dem etwa 8000 qm großen Gelände ein Umschlaglager für Heizöl und Kraftstoffe, eine Tankstelle mit 6 Zapfsäulen sowie eine PKW-Waschhalle entstehen.
In dem Tanklager werden bis zu 400.000 Liter Heizöl und Kraftstoffe gelagert werden können. 23 Mitarbeiter aus dem bisherigen Umschlaglager Jübek sowie 10 neue Mitarbeiter werden in dem Betrieb tätig sein.
Als Gesamtkosten sind 2 Millionen Euro veranschlagt.

Seit Freitag, 29.August 2008, ist die neue Tankstelle in Betrieb.

 

 

 

Quelle: Die Wochenschau, 03.02.2008