>>> Aktuelle Themen <<<
  

15. Dezember 2019
Aus der Fotokiste - Kaufhaus Heino Siemsen

>>> Aktuelle Themen <<<
  

13. Dezember 2019
Portrait der Firma Betten-Haase, 1964

>>> Aktuelle Themen <<<
  

11. Dezember 2019
Der Stolperstein von Isidor Horwitz

>>> Aktuelle Themen <<<
  

10. Dezember 2019
Firma Johannes Lilienthal (Artikel von 1968)

>>> Aktuelle Themen <<<
  

06. Dezember 2019
Eisenwarengeschäft Richard Petersen, Portrait 1969

>>> Aktuelle Themen <<<
  

04. Dezember 2019
Über die Elektrofirma von Johannes Bannick, 1966

>>> Aktuelle Themen <<<
  

03. Dezember 2019
"Die Spielzeugschachtel", Kornmarkt, 1963

>>> Aktuelle Themen <<<
  

02. Dezember 2019
Kurzfilm Fallschirmspringer divi-Eröffnung 1975


Am Sonntag, dem 6. Juni 2004 fand in Schleswig auf den Königswiesen der RSH-Kindertag statt. Diese Großveranstaltung lockte rund 100000 Besucher in die Schleistadt, die musikalischen Top-Acts waren das das ehemalige „No Angel“ Mitglied Vany sowie die Bands Bro´Sis und Londonbeat. Die Königswiesen und die benachbarten Freiflächen rund um den alten Güterbahnhof glichen an diesem Nachmittag einem großen Jahrmarkt. Karussells, Go-Kart-Bahnen, überdimensionale Schaukeln und viele andere Spielmöglichkeiten, Buden und Attraktionen sorgten dafür, dass bei den Kindern keine Langeweile aufkam.
Die Besucher wurden mittels Park & Ride auf das Veranstaltungsgelände gebracht. Großparkplätze standen u.a. bei Real, auf dem Flugplatz Jagel sowie auf dem Kasernengelände auf der Freiheit zur Verfügung. Während der Veranstaltung haben rund 140 Kinder ihre Eltern aus den Augen verloren. Diese wurden von den zahlreichen DRK-Helfern betreut und mittels deren Hilfe wieder ihren Eltern übergeben.

Die Besucher der RSH-Kindertages Sandra Hollm und Heiko Ott haben auf der Veranstaltung fotografiert und diese Bilder der „alten-schleihalle“ zur Verfügung gestellt. Wer ebenfalls noch Fotos besitzt und mir diese zwecks Veröffentlichung zusenden möchte, darf mir gerne eine Email schicken.