>>> Aktuelle Themen <<<
  

15. Dezember 2019
Aus der Fotokiste - Kaufhaus Heino Siemsen

>>> Aktuelle Themen <<<
  

13. Dezember 2019
Portrait der Firma Betten-Haase, 1964

>>> Aktuelle Themen <<<
  

11. Dezember 2019
Der Stolperstein von Isidor Horwitz

>>> Aktuelle Themen <<<
  

10. Dezember 2019
Firma Johannes Lilienthal (Artikel von 1968)

>>> Aktuelle Themen <<<
  

06. Dezember 2019
Eisenwarengeschäft Richard Petersen, Portrait 1969

>>> Aktuelle Themen <<<
  

04. Dezember 2019
Über die Elektrofirma von Johannes Bannick, 1966

>>> Aktuelle Themen <<<
  

03. Dezember 2019
"Die Spielzeugschachtel", Kornmarkt, 1963

>>> Aktuelle Themen <<<
  

02. Dezember 2019
Kurzfilm Fallschirmspringer divi-Eröffnung 1975

 

Der gemeinnützige Verein Initiative Bürger machen mit e.V. hat am heutigen Samstag mit dem „Mega-Kicker-Turnier „seine zweite größere Veranstaltung in Schleswig durchgeführt. Auf dem Capitolplatz hatten die wettkampffreudigen Mannschaften die Gelegenheit, ihr Können bei diesem „Tischfußball für Menschen“ zu beweisen. Das Spielgerät hatte der Verein preisgünstig vom Kreissportverband Schleswig-Flensburg gemietet, die Stadt Schleswig genehmigte diese unterhaltsame Sportveranstaltung und die Schleswiger Stadtwerke sponserten den Strom dafür.
Leider haben einige bereits angemeldete Mannschaften im letzten Moment abgesagt, aber es erschienen trotz des anfänglich schlechten Wetters immerhin drei Teams und auch die Initiative BMM stellte kurzfristig eine Mannschaft auf die Beine.  Teilgenommen haben die Mannschaften „Fanclub Nordborussen“, die Damen des TSV Böklund sowie das Team „BVB/HSV“.
Bürgermeister Dr. Arthur Christiansen und die Vereinsvorsitzende Bärbel Kahlund eröffneten die Veranstaltung mit einer kleiner Ansprache und wünschten den Teilnehmern viel Glück bei diesem Spaßturnier. Neben Getränken konnten die Teilnehmer und Zuschauer auch Grillwurst, Kaffee und Kuchen, der u.a. von der Stadtbäckerei Hagge gesponsert wurde, zu günstigen Preisen erwerben. Den Erlös aus diesen Verkäufen wird der Verein BMM in soziale Projekte fließen lassen. Zwischenzeitlich sorgte der Schleswiger Spielmannzug für die musikalische Untermalung der Veranstaltung, er zog zur Mittagszeit auch durch den gesamten Stadtweg.

Die Goldmedaille und die Meisterschale erkämpfte sich das Team „BVB/HSV“, zusätzlich gab es einen Pokal, einen Tischkicker, ein Faß Bier sowie ein Grillpaket. Die Silbermadaille ging an die Damen des TSV Böklund, ebenso ein Pokal, ein Faß Bier und ein Grillpaket. Der „Fanclub Nordborussen“ erhielt die Bronzemedaille, einen Pokal sowie ein Faß Bier.

Die nächste Veranstaltung des Vereins BMM wird die Durchführung ihres zweiten Kinderfestes am 4.Juli 2015 auf den Königswiesen sein.

 

Galerie

 

30.Mai 2015