>>> Aktuelle Themen <<<
  

31. Januar 2019
Abbruch Hertie Ruine

>>> Aktuelle Themen <<<
  

30. Januar 2019
Abbruch Gallberg 11

>>> Aktuelle Themen <<<
  

29. Januar 2019
Alf Clasen und die Hexenjagd

>>> Aktuelle Themen <<<
  

25. Januar 2019
360° Panorama vom Hertie-Abbruch

>>> Aktuelle Themen <<<
  

16. Januar 2019
 Neubau Parkplatz am Bahnhof

>>> Aktuelle Themen <<<
  

13. Januar 2019
Verein ehemaliger Schüler der Friedrichsberger Schule

 

Die folgenden Bilder stammen aus dem Fotoalbum eines Besuchers der „alten-schleihalle“.
Wer auch noch im Besitz ähnlicher Fotos ist und sie dieser Seite zur Verfügung stellen möchte, darf mir gerne eine Mail schicken.

Die Bilder werden etwa Ende 1953 aufgenommen worden sein, mit dem Bau des ZOBs wurde bereits begonnen und die Zuckerfabrik ist auch schon errichtet.

Blick vom Domturm 1953

Bild 1.
Blick nach Osten. Deutlich sind die Lederfabrik von Knecht&Wördemann sowie die neue Zuckerfabrik zu erkennen.

Blick vom Domturm 1953

Bild 2, Ausschnitt aus Bild 1.
Gesamtaufnahme von Knecht&Wördemann. Der Erdwall im Holmer Noor begrenzt die damalige Mülldeponie im Noor.
Auf der Bahntrasse ist gerade ein Zug unterwegs, vielleicht zur Zuckerfabrik ?

Blick vom Domturm 1953

Bild 3.
Blick auf den Stadthafen.

Blick vom Domturm 1953

Bild 4.
Die Königswiesen mit der Badeanstalt Luisenbad.
Rechts im Bild das Klärwerk.

Blick vom Domturm 1953

Bild 5.
Eine etwas schiefe Aufnahme auf den Altstadt-Bahnhof.

Blick vom Domturm 1953

Bild 6, Ausschnitt aus Bild 5.
Der Altstadt-Bahnhof und die Lederfabrik von Wiengreen&Firjahn.
Der Grundstein für das ZOB-Gebäude wurde scheinbar schon gelegt.

Blick vom Domturm 1953

Bild 7.
Die Exportschlachterei Rasch und die Kälberstraße.

Blick vom Domturm 1953

Bild 8.
Rathaus und Rathausmarkt.

Blick vom Domturm 1953

Bild 9.
Kreisbahngelände und Königstraße.

Blick vom Domturm 1953

Bild 10, Ausschnitt aus Bild 9.
Die Werkstätten der Kreisbahn.

Blick vom Domturm 1953

Bild 11, Ausschnitt aus Bild 9.
Die Kreisschlauchwäscherei befindet sich im Bau.
Auf dem alten Viehmarktplatz stehen eine Lagerhalle und eine Tankstelle.

Blick vom Domturm 1953

Bild 12.
Die Gebäude der alten Hafenmühle, seinerzeit von der Firma Jessen (Fliesen-Jessen) genutzt.