>>> Aktuelle Themen <<<
  

27. März 2020
Kurzfilm: Schneekatastrophe 1979 in Schleswig/Friedrichsberg

>>> Aktuelle Themen <<<
  

24. März 2020
Abbruch Hallen Carl Söhrn, Neubau Edeka-Markt

>>> Aktuelle Themen <<<
  

20. März 2020
Lagebericht von Bürgermeister Stephan Dose

>>> Aktuelle Themen <<<
  

11. März 2020
Aus der Fotokiste - Kornmarkt 5, 1980

>>> Aktuelle Themen <<<
  

10. März 2020
Baufortschritt Kloster auf der Freiheit

>>> Aktuelle Themen <<<
  

8. März 2020
Baufortschritt Pionierhafen Schleswig

>>> Aktuelle Themen <<<
  

8. März 2020
Abbruch Halle 53  auf der Freiheit

>>> Aktuelle Themen <<<
  

6. März 2020
Aus der Fotokiste - Blick auf die Wikinghalbinsel

>>> Aktuelle Themen <<<
  

3. März 2020
"Beat der Nationen" im Ballhaus Hohenzollern 1965

 

 

An dem Pfingstwochenende 2015 fanden bei sonnigem Wetter die zweiten Baltic-Highlandgames auf der Freiheit statt. Die Veranstaltungsfläche war diesmal größer als im vergangenen Jahr, das abwechslungsreiche Programm sowie ein Schottenmarkt ließen keine Langeweile aufkommen. Wie im letzten Jahr konnten die Teilnehmer in den Disziplinen Cabertoss, Puttin‘ the Stone, Sheeftoss u.a. ihr Können beweisen. Für die kleinen Gäste wurden die Kinder-Highlandgames, Eierlaufen, Gummistiefel-Weitwurf, Kinderschminken u.a. geboten. Das Rahmenprogramm sorgte mit Irish Dancing und den Caledonian Pipes and Drums für eine gute Unterhaltung. Abgerundet wurde der Wettkampftag mit Live-Musik der Gruppe Outfield Westwood.
Am Pfingstmontag fanden einzelne Vorführungen in den verschiedenen Disziplinen statt, während Alex Erskine mit Celtic Folk Song für einen musikalischen Hintergrund sorgte. Durchgeführt wurden die Highland Games von der Clan Mackenzie Society of Germany in Zusammenarbeit mit der Baltic Eventmanagement GmbH (bekannt durch das Baltic Open Air, den RSH-Kindertag u.v.m.).

 

Galerie