Am 9.April 2017  hatten die Schleswiger zum zweiten Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, an einem Sonntag in der Zeit von 13 bis 18 Uhr in der Innenstadt einkaufen zu können. Die Interessengemeinschaft Ladenstraße (IGL)  hatte ein buntes und familienfreundliches Rahmenprogramm auf die Beine gestellt, mit dieser Veranstaltung läuteten die Geschäftsleute den Frühling in Schleswig ein.
Zusammen mit der Gärtnerei Petersen hat die IGL den Capitolplatz mit vielen bunten Frühlingsblumen geschmückt. Traditionsgemäß verschenkten auch in diesem Jahr die IGL-Mitglieder Blumen an ihre Kunden. Fangfrische Schlei-Heringe, die von den Holmer Fischern geliefert wurden, bereiteten die Köche vom Hotel Hohenzollen im Rahmen der „Schleswiger Heringstage“ auf dem Capitolplatz zu. Mit verschiedenen Beilagen kamen die Heringe gebraten, geräuchert oder in sauer gelegt auf den Teller.  Für die musikalische Untermalung und gute Laune sorgte der Schleswiger Spielmannszug, der im Laufe des Nachmittages durch den gesamten Stadtweg marschierte. 
Angelika Kammhoff aus Flensburg wird mit ihrem Riesenseifenblasenzauber für große Kinderaugen sorgen. Schon auf dem RSH-Kindertag 2015 hat sie unzählige Kinder mit den übergroßen Seifenblasen fasziniert. Unter ihrer Anleitung konnten die Kleinen ebenfalls versuchen, Riesenseifenblasen in die Luft zu wirbeln.

 

 

 




Eine 360°-Aufnahme ist an diesem Tag auch entstanden:
– einfach ins Bild klicken –

verkaufsoffener Sonntag Schleswig

 

 

TwitterGoogle+EmailGoogle GmailWhatsAppFacebook

Gallery

p1390279 dsc_0648 DSC_0127 DSC_0643_filtered DDC_8303_x DDC_6540 heliotypie1895 DDC_6591 p1370941 DDC_1283 DDC_0713 p1420893 16_03a p1090472 DSC_0450 17_03a p1060239 10_09_11_b DSC_0327_xx dsc_1160 06_09_12_i DDC_8233_xx dsc_1414 img_1000 09_01_e 09_01_f haus b_1og p1030603